KAMPAGNE GEGEN RASSISMUS

WELT ZU GESTALTEN – Vom 1. Dezember bis 20. Januar 2022 beim ASA-Programm bewerben!

Sie haben Lust auf internationalen Austausch und Engagement? Sie möchten sich für eine gerechtere Welt stark mache? Sie sind zwischen 21 und 30 Jahren alt und studieren oder haben eine Ausbildung abgeschlossen?

Dann bewerben Sie sich jetzt bis zum 20. Januar 2022 für die Teilnahme am ASA-Programm. Als Werkstatt Globalen Lernens fördert das ASA-Programm junge Menschen verschiedener Berufs- und Studienfelder in ihrem Engagement, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und sich für Nachhaltigkeit und eine gerechtere Welt stark zu machen.

Neben Seminaren und Impulsen zur Reflexion des eigenen Lernprozesses umfasst die ASA-Teilnahme eine drei bis sechsmonatige Projektphase bei einer Partnerinstitution in einem Land Afrikas, Asiens, Lateinamerikas oder Südosteuropas.

Die Projektvorhaben finden in Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen und Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit (ASA basis und ASA global), Unternehmen und wirtschaftsnahen Organisationen (ASApreneurs) sowie in Kooperation mit Hochschulen und ihren Partnern aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft (ASA-Hochschule) statt. Egal ob Online oder in Präsenz: Das ASA-Programm bietet vielfältige und interessante Engagement-Möglichkeiten

Projekt nr. 0202 – Aufbau der Schwarzen Akademie zur Internationalen Dekade für Menschen afrikanischer Abstammung: Klicke hier

Projekt nr. 0203 – Perspektiven und Wissen weitergeben: Bildungsplattform zu nachhaltiger Entwicklung mitgestalten: Klicke hier

Zum Projektfinder mit allen Projekten 2022 geht es hier 

AKTUELLE THEMENFELDER

UNSERE PLATTFORME

Verpassen Sie kein neues PLACE Video und abonnieren Sie unseren YouTube Channel. Als Abonnent erhalten Sie eine automatische Information zu unseren Neuveröffentlichungen. Unseren YouTube Channel erreichen Sie über den nachfolgenden Button

Das Projekt ist eine Initiative des Vereins MeineWelt e.V und wurde von der Weltorganisation Brot für die Welt finanziert. Place For Africa hat sich als bekannte online Plattform für Austausch und Reflexion zu Fragen der politischen Bildung, Entwicklung, Integration etc. durch verschiedene Projekte und Formate etabliert.

Development education work is not usually implemented with the perspective of the global South and little attention is usually paid to this perspective.
Visit your Elearning Plattform and start your sensitive learning journey now!

UNSERE PARTNER

Nachhaltige Partnerschaften mit Akteuren der politischen Bildung sind für MeineWelt von besonderer Bedeutung. Gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern legen wir großen Wert auf nachhaltige Beziehungen und diskriminierungssensitive globale Zusammenarbeit. Unabhängigkeit von Herstellern. Jede strategische Partnerschaft bietet die Chance, eine integrativere Gesellschaft zu schaffen. Das bedeutet eine weitere Chance für eine bessere Welt.

Rassismus am Arbeitsplatz. Interview mit Felicité Doudou und Sylvie Ngo!

Menü